LDB MailCollectCX

CXBox Applikation

DSGVO konforme Einholung von E-Mail-Adressen

Newsletter von Autohäusern richtig eingesetzt, steigern Umsatz und Kundenbesuche im Autohaus. Mit MailCollectCX für den FollowUpCX sorgen wir für DSGVO konforme E-Mail-Adressen von Ihren Interessenten.

Mailcollect

Rechtssicher und EU-DSGVO konform

Mit einem durchdachten E-Mail-Marketing haben Autohändler die Chance ihre Kunden langfristig zu binden und die Kundenbeziehungen zu festigen. Einer der wichtigsten Kommunikationskanäle ist seit Jahren der klassische Newsletter. Viele Autohäuser nutzen bereits E-Mails für die regelmäßige Kommunikation mit Ihren Kunden. Doch wie erhöht man als Autohaus die Reichweite seiner Newsletter? Mit MailCollectCX für den LDB FollowUp holen wir – DSGVO konform – die E-Mail-Adressen Ihrer Interessenten ein.

Flyer downloaden

Mehr Umsatz mit E-Mail-Marketing

Wenn es um das Sammeln neuer Leads geht, ist E-Mail-Marketing mit Abstand eines der effektivsten Online-Werkzeuge. Selbst neuere Kanäle können nicht mithalten. Bei der Lead-Generierung sind Newsletter 40 Mal effektiver als Facebook oder Twitter. Möchte man neue Leads mit E-Mail-Marketing generieren, ist der erste Schritt natürlich die Gewinnung von E-Mail-Adressen. Wir unterstützen Sie dabei. Als Erweiterung des FollowUp holen wir für Autohäuser verifizierte E-Mail-Adressen ein.

Mailcollect

E-Mail-Marketing leicht gemacht.

E-Mail und DSGVO.

Nach dem Kauf ist vor dem Kauf. Autohändler nutzen das E-Mail-Marketing, um mit Ihren Kunden in allen Entscheidungsphasen im Gespräch zu bleiben. Nicht nur mit regelmäßigen Newslettern über Produktneuheiten, Veranstaltungen oder Gewinnspiele. Die Automobilbranche steht vor der Herausforderung, den Dialog zum Kunden auch in der Nutzungsphase bis zum nächsten Kauf aufrecht zu erhalten. E-Mail-Marketing eignet sich hierfür besonders gut. Aber, jede Kontaktaufnahme mit dem Kunden, die nicht im engeren Sinne vertraglich indiziert ist, wird von den Gerichten als einwilligungsbedürftige Werbung verstanden. Bei der Betrachtung der meisten Anmeldeseiten für Newsletter ist den Datenschützern aufgefallen, dass viele in ihrer jetzigen Form nicht den Anforderungen der EU-DSGVO entsprechen. Ein blankes Newsletterformular ist risikoträchtig (Nachweispflicht, s. Art. 7 Abs. 1 DSGVO). Wir für Sie - DSGVO konform - verifizierte E-Mail-Adressen ein, die Sie für Ihre E-Mail-Marketing Kampagnen nutzen können.

Ihre Anforderungen – unsere Lösungen.

Sie suchen nach neuen Lösungen? Dann sprechen Sie uns an! Wir laden Sie ein, unsere Tools und Dienstleistungen zu erkunden und unsere Experten zu treffen.

Mehr Informationen